Suche
  • Sylke

"Drachenkrieger"

Aktualisiert: 5. Juni 2018


Du kommst zu mir, nach deinen harten Kämpfen. Legst dein Haupt in meinen Schoß, um zu verweilen...

Eng umschlungen hältst du mich mit deinen starken Armen, deine Hände streicheln sanft meinen Rücken. Du hast es abgelegt, das Schwert, den Kampf beendet.

Deine Ohren ruhen aus von dem Kampfgeschrei... Leise flüstert meine Stimme dir zärtliche Worte zu.


Ich fühle dein Herz, es ist weich und doch so hart. Eine nun bröckelnde Schale umgibt es. Ich streichle sanft über deine Brust, spüre deine Wärme.

Meine Stirn streift deine Nase, du riechst meinen lieblichen Duft.

Da sind noch deine Lippen, die so harte Worte formten. Behutsam nehme ich sie fort. Die Weichheit zieht mich verheißungsvoll in deinen Bann.


Deine blauen Augen, die so viel Blut und Verwüstung sahen, ruhen nun aus in meinem Blick.


Du hältst mich fest, tankst neue Kraft aus meiner Quelle. Für deinen nächsten Kampf.

Ich gebe dir diese Energie aus tiefstem Wissen und tiefstem Herzen heraus.


Mein Drachenkrieger...



Nähe zulassen, den Anderen nähren ... hast du das schon einmal erlebt? Wie hast du dich dabei gefühlt?

Es ist für mich jedes Mal sehr berührend und ich komme mit meiner tiefen Wahrheit in Berührung. Mit jedem Schritt aufeinander zu entsteht mehr Vertrauen.



Vertraue DIR, dann geschieht Heilung... Du spürst DICH.



Wenn du magst, erzähle mir davon, ich freue mich darauf!

12 Ansichten

© 2020 by Entspannen mit Sylke. Created with Wix.com   |   Impressum   |   Datenschutz